Neubauteam

Presse

2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013
Erwähnung
19.09.2019
2019

OPIUM – Interview Geschäftsführung Bericht RIED HØFE

Christian von Järten ist Gründer  und Geschäftsführer der VON JÄRTEN & CIE Immobilien Unternehmensgruppe, zu der auch das NEUBAUTEAM gehört. Das Unternehmen hat sich auf Projektentwicklungen und Neubauvorhaben spezialisiert.

PDF herunterladen
Mitteilung
01.08.2019
2019

Verkehrsberuhigt und harmonisch: Wie die Macher der Rissener HØFE einen Lebensraum für ein neues Miteinander von Generationen schaffen.

In Rissen wird in den kommenden Monaten eines der größten Bauvorhaben, die es in den vergangenen Jahren in den Elbvororten gegeben hat, ausgeführt. Am Rissener Iserbarg entstehen die RIED HØFE – ein Quartier, welches sich in erster Linie an die Vorlieben und Bedürfnisse von Familien richtet. Im Rahmen dieses Bauvorhabens mit einem Investitionsvolumen von ca. 50 Mio. Euro, entstehen auf 16.000 qm Bauland sowohl öffentlich geförderte Appartements als auch private Stadt- und Einzelhäuser mit insgesamt 73 Wohneinheiten.

PDF herunterladen
Mitteilung
01.08.2019
2019

Rissen wird auf 16.000 qm hygge: „Wohnen in der Stadt, Leben im Grünen“

Der dänische Hygge-Wohntrend hält in Hamburg im Rahmen eines außergewöhnlichen Bauprojektes Einzug. Am Anfang stand die Idee zweier Rissener, ein Quartier zu schaffen, welches sich von der allgemeinen derzeitigen Entwicklung auf dem Markt abhebt. „Wir möchten Rissen mit unserer Architektursprache ein neues Gesicht geben, auf das der Stadtteil und seine zukünftigen Eigentümer und Bewohner stolz sein können und werden.

PDF herunterladen
Mitteilung
01.08.2019
2019

Bauherren-Konsortium erwirbt 16.000 qm Baugrundstück in Rissen von der Stadt Hamburg

Ein Konsortium von Bauherren, bestehend aus den Hamburger Immobilien-Entwicklungsunternehmen Comoodum GmbH & Co. KG sowie der Consulting Partners Hamburg C.P.H. Projekt- und Baumanagement GmbH, hat von der Freien und Hansestadt Hamburg Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) im Rahmen eines Asset-Deals ein 16.000 qm umfassendes, öffentlich ausgeschriebenes Grundstück in Rissen erworben.

PDF herunterladen
Erwähnung
07.07.2019
2019

Ried Høfe in der Immobilien-Welt

Ein neues Wohnviertel im Grünen, das dem Standort ein charakteristisches Gesicht gibt, soll mit dem Projekt RIED HØFE in Rissen entstehen.

PDF herunterladen
Erwähnung
01.07.2019
2019

Ried Høfe Im Streifzug Magazin Hamburg

“Das Glück kommt zu denen, die lachen” sagt eine asiatische Weisheit. Und Grund zum Lachen und zum Glücklichsein haben Bewohner/innen der Ried Høfe in Rissen,
dem grünsten der Hamburger Elbvororte, mehr als genug. Denn hier liegt all das nahe, was das Leben lebenswert und die Familie glücklich macht. Der Wittenbergener Strand und die gleichnamige Heide, der Forst Klövensteen, das Schnaakenmoor, exzellente Schulen, viele Sportvereine und natürlich die Elbe. Diese Nachbarschaft hält alles bereit, nur keine Langeweile.

PDF herunterladen
Erwähnung
01.07.2019
2019

73 neue Wohneinheiten entstehen am Iserbarg

50 Millionen Euro werden in die Bebauung eines ehemaligen Sportplatzes an der Straße Iserbarg in Rissen investiert. Die Comoodum GmbH und die Consulting Partners Hamburg C.P.H. Projekt- und Baumanagement GmbH haben von der Stadt im Rahmen einer Ausschreibung den Zuschlag für die Entwicklung des rund 16.000 Quadratmeter großen Areals bekommen.

PDF herunterladen
Erwähnung
01.07.2019
2019

Ried Høfe sollen Rissen ein neues Gesicht geben

Mit einem Investitionsvolumen von 50 Mio. Euro entwickelt ein Joint Venture aus Comoodum und Consulting Partner Hamburg das Quartier Ried Høfe im Hamburger Stadtteil Rissen. Auf einem früheren Sportplatz entstehen 73 Wohneinheiten.

PDF herunterladen
Erwähnung
01.07.2019
2019

Ried Høfe: Objekt des Monats

Hamburger Abendblatt Immobilien

Objekt des Monats: Ried Høfe

PDF herunterladen
Erwähnung
14.05.2019
2019

Neue Wohnungen in Hamburg-Rissen

Ein Konsortium von Bauherren, bestehend aus den Hamburger Immobilien-Entwicklungsunternehmen Comoodum GmbH & Co. KG sowie der Consulting Partners Hamburg C.P.H. Projekt- und Baumanagement GmbH, hat von der Freien und Hansestadt Hamburg Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) im Rahmen eines Asset-Deals ein 16.000 Quadratmeter umfassendes, öffentlich ausgeschriebenes Grundstück im Stadtteil Rissen erworben.

PDF herunterladen
Erwähnung
30.04.2019
2019

Comoodum und C.P.H. bauen Wohnhäuser in Rissen

Der Hamburger Immobilienentwickler Comoodum und der Projektsteuerer Consulting Partners Hamburg (C.P.H.) wollen für 50 Mio. Euro unter dem Namen “Ried Höfe” 73 Wohneinheiten in Hamburg-Rissen bauen.

PDF herunterladen
Erwähnung
30.04.2019
2019

Bauherren-Konsortium erwirbt 16.000 m² Grund von der Stadt Hamburg

Ein Konsortium von Bauherren, bestehend aus den Hamburger Immobilien-Entwicklungsunternehmen Comoodum GmbH & Co. KG sowie der Consulting Partners Hamburg C.P.H. Projekt- und Baumanagement GmbH, hat von der Freien und Hansestadt Hamburg Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen (LIG) im Rahmen eines Asset-Deals ein 16.000 m² umfassendes, öffentlich ausgeschriebenes Grundstück in Rissen erworben.

PDF herunterladen

Ansprechpartner für
Presse-Kontakte

Madeleine Beil
BEiL²
Die PR‐Strategen GmbH

Friedensallee 120
22763 Hamburg

Telefon: + 49 (0)40 882 153 22-0
Fax: + 49 (0)40 882 153 22-8

Mail: info@beilquadrat.de
www.beilquadrat.de

   

Informiert
bleiben

Städte sind einem steten Wandel unterzogen – Neues entsteht, Altes verschwindet oder wird revitalisiert, Quartiere und Gebäude, die heute geplant werden, prägen in Zukunft ihr gesamtes Viertel.

* Pflichtfelder

Diese Website verwendet Cookies. Alle Informationen zum Datenschutz finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Nutzen Sie diese Website nur, wenn Sie mit den Datenschutzbedingungen einverstanden sind.
OK

Impressum